Was bleibt für uns vom amerikanischen Traum
Aufgewachsen in Berlin-West, im Schatten der Demarkationsschilder, die uns vor dem Verlassen des amerikanischen Sektors warnten. Dahinter sei nur noch der Feind.
Heute hat sich das umgedreht. Auf der amerikanischen Seite ist nichts mehr für uns. Wir leben jetzt besser hinter dem Schild.